Wissenswertes zum Entsperren gesicherter PDF-Dateien online

Heutzutage ziehen es die meisten vor, ihre Dateien im PDF- oder tragbaren Dokumentformat aufzubewahren, um sie vor Hackern und Datendiebstahl zu schützen. Es wird angenommen, dass dies die beste Art ist, eine Datei elektronisch zu speichern, da sie alle kritischen Elemente der Datei umschließt und sie auch nach der Archivierung so behält.

Darüber hinaus werden PDF-Dateien kaum beschädigt oder beschädigt, aber wenn es passiert, ist die Reparatur online zugänglich. PDF-Dateien können auch verschlüsselt werden, aber ein Tool zum Entfernen von Passwörtern ist auch online verfügbar, wenn Seniorenmomente auftreten. Nachfolgend finden Sie, was wir wissen müssen, um gesicherte PDF-Dateien online freizuschalten.

Sind alle gesicherten PDF-Dateien gleich?

Das ist eine gute Startfrage, und die Antwort ist nein. Es gibt zwei Arten von verschlüsselten PDF-Dateien: benutzergesperrte Dateien, die nur die Anzeige ermöglichen, und besitzergesperrte Dateien, die das Kopieren, Ändern und Drucken von Dokumenten mit einem Kennwort ermöglichen. Menschlich wie wir sind, vergessen wir Passwörter, aber machen Sie sich keine Sorgen, denn wir werden hier teilen, wie man eine PDF-Datei online entsperrt.

Warum sind PDF-Dateien gesichert?

Die meisten PDF-Dateien werden sicher aufbewahrt, da kontrolliert werden muss, wer auf sie zugreifen und sie ändern kann, um die Integrität der Dokumente zu wahren und sie vor Urheberrechtsverletzungen, unbefugten Änderungen und unbefugtem Zugriff zu schützen. Jedes unbefugte Öffnen dieser Dateien kann rechtswidrig sein. Daher muss das Entsperren mit Vorsicht erfolgen.

Wie entsperrt man PDF online?

AnyPDF ist eine Website, die Benutzern hilft, ihre PDF-Dateisicherheit zu verwalten. Sie haben eine Online-Toolbox entwickelt, um diese Dateien zu verarbeiten, sodass der Benutzer ein PDF entweder schützen oder entsperren kann.

Nachfolgend finden Sie die schrittweise Vorgehensweise zum Entsperren einer inhabergesperrten PDF-Datei.

  • Schritt 1: Bereiten Sie die Dateien vor, die Sie zum Entsperren benötigen, und legen Sie sie in einen Ordner.
  • Schritt 2: Stellen Sie eine Internetverbindung her, öffnen Sie einen beliebigen Webbrowser und gehen Sie zu anypdf.com.
  • Schritt 3: Wählen Sie Ihre Dateien zum Entsperren auf Ihrem Gerät oder Ihrer Online-Speicher-App aus und ziehen Sie sie dann per Drag-and-Drop, um die Datei in das Feld zum Entsperren des AnyPDF-Passworts hochzuladen.
  • Schritt 4: Geben Sie das Passwort ein und klicken Sie auf „PDF entsperren“. Es startet sofort den Entsperrvorgang. Warten Sie, bis die Entschlüsselung abgeschlossen ist.
  • Schritt 5: Installieren Sie Ihre ungesicherten PDF-Dateien. Speichern Sie sie in Ihrem Ordner, Online-Cloud-Speicher oder teilen Sie sie über die Social-Media-Plattform mit Ihren Freunden, indem Sie die URL kopieren oder per E-Mail mit einer personalisierten Nachricht versenden.

Fazit

Es stimmt, dass PDF-Dateien aufgrund der Vorteile, die sie bieten, am meisten genossen werden, insbesondere aufgrund der Sicherheit, die sie den Benutzern bieten kann. Ein vergessenes Passwort kann jedoch auch echte Kopfschmerzen bereiten. Dank Online-Entschlüsselungstools wie AnyPDF, denn mit nur wenigen Klicks können Dateien entsperrt werden. Treffen Sie dennoch Vorsichtsmaßnahmen bei der Auswahl der vertrauenswürdigen Websuite.